jazzahead! feat – Conic Rose / Botticelli Baby

Jazz auf der Seebühne

Conic Rose – eine besondere Begegnung. Conic Rose lebt die Echtheit live gespielter Instrumente, in einem See elektronischer Klänge schwimmend.
Im Zentrum steht die Trompete, die mal zart, mal expressiv und dann fast schon wütend darum kämpft sich Gehör zu verschaffen. Um deutlich zu machen, dass es nicht die menschliche Stimme braucht, um starke Aussagen zu erzielen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Botticelli Baby Bam bambambam bam bambambam bam… etabliert sich zunächst ein Rhythmus, ganz zärtlich ein Puls und auf der Bühne beginnen Hüften, zu Kreisen zu werden und die Köpfe senken sich zur Ruhe vor dem Sturm und dann ballern sechs Menschen an ihren Instrumenten los… Dann reißen alle im Saal die Augen auf und die Münder klappen runter… Geil.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die Veranstaltung wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert

 

 

Erste Band: CONIC ROSE ft. ULI BECKERHOFF – 19:00 Uhr

Zweite Band: Botticelli Baby – 20:30 Uhr

Einlass ist um 18 Uhr.

jazzahead! feat – Conic Rose / Botticelli Baby