Service

Hier finden Sie alles rund um Ihren Besuch auf der Seebühne Bremen

Öffnungszeiten Seebühne

Das Gelände der Seebühne öffnet jeweils 1,5 Std vor Vorstellungsbeginn

Hinweise zur Mitnahme

Taschen größer als DIN A4 und Rucksäcke dürfen nicht mit auf das Gelände der Seebühne genommen werden. Des Weiteren ist die Mitnahme von Speisen und Getränken nicht gestattet.

Decken und Regenschirme sind ausdrücklich erlaubt.

GASTRONOMIE

Vor Ort werden Getränke und Snacks zu erwerben sein. Diese können voraussichtlich nach Kauf in kleinen Körben mit an den Platz genommen werden.

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR GEHBEHINDERTE GÄSTE

Behindertenparkplätze für Rollstuhlfahrer stehen auf den Parkplätzen der Waterfront zur Verfügung.

Für gehbehinderte Personen befinden sich vor der Tribüne Rollstuhlplätze. Bitte weisen Sie beim Kartenkauf daraufhin, falls Sie einen Rollstuhlplatz benötigen. Rollstuhlfahrer melden sich bitte beim Einlasspersonal – ein Mitarbeiter wird Sie dann zu Ihrem Platz begleiten.

LAGE

Die Seebühne hat einen idealen Standort: Direkt am Geländer der Waterfront, mit guter Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr. Es sind des Weiteren ausreichend Parkplätze vor Ort vorhanden.

ANFAHRT MIT DEM PKW

Über die Autobahn A27, Abfahrt 17 Dreieck Bremen-Industriehäfen auf die Schnellstraße A281 in Richtung Überseestadt.

Nach ca. vier Kilometern sehen Sie die Waterfront Bremen auf der rechten Seite.

Mit Google Maps Route planen

PARKMÖGLICHKEITEN

Die Parkplätze der Waterfront können kostenlos genutzt werden. Schilder weisen Sie auf die Parkplätze und in die Tiefgarage mit insgesamt 4.000 kostenlosen Parkplätzen!

Die Tiefgarage verfügt über zwei Ein- und Ausfahrten. Eine der Einfahrten befindet sich zwischen dem Hotel INNSIDE und den Außenparkplätzen P12 – P14 der Waterfront Bremen, die Andere kurz vor dem Pier 2 auf der rechten Seite, vor den Außenparkplätzen der Primark Filiale. Die Einfahrtshöhe beträgt 1,90m.

ANFAHRT MIT ÖPNV

Straßenbahnlinie 4, 5, 6, 8 Richtung Innenstadt bis Haltestelle Domsheide, umsteigen in Straßenbahnlinie 3, Richtung Gröpelingen bis Haltestelle Use Akschen.
oder
Straßenbahnlinie 1 Richtung Huchting bis Haltestelle Am Brill, umsteigen in Straßenbahnlinie 3, Richtung Gröpelingen bis Haltestelle Use Akschen.

Mit dem Schiff

Die Weserfähre pendelt zwischen Woltmershausen, Überseestadt und Gröpelingen und verbindet die Bremer Stadtteile über die Weser. Mehr informationen: https://weserfähre-bremen.de/

Durchführung

Bitte beachten Sie, dass Vorstellungen aufgrund der aktuellen Wetterlage abgesagt werden können.

Wetter:
Wir sind bemüht, solange die Sicherheit der Gäste und Mitwirkenden gewährt ist, die Vorstellung auch bei Regen und schlechter Witterung zu spielen und weisen darauf hin, dass es zu Verzögerungen des Vorstellungsbeginns oder zu Unterbrechungen kommen kann.

Vorstellungsabbruch:
Muss eine Vorstellung nach 1 Stunde Spielzeit abgebrochen werden, gilt sie als gespielt. Für eine Vorstellung, die abgesagt oder vor 1 Stunde Spielzeit abgebrochen werden muss, wird eine Erstattung eingeleitet.

Aktuelle Informationen zur Durchführung

Informationen über die wetterbedingte Durchführung erhalten Sie am entsprechenden Spieltag ab 13:00 Uhr (bei Vormittagsvorstellungen um 07:00 Uhr) wie folgt:

Vorstellung wurde abgesagt

Falls Ihre Veranstaltung abgesagt wurde, so wird Ihnen der Wert der Eintrittskarten inklusiver aller Gebühren (Ausnahme Versandkosten und Versicherungsgebühren) zurückerstattet. Bitte wenden Sie sich für die Erstattung an die Vorverkaufsstelle bzw. das Ticketportal, über welches Sie die Tickets erworben haben.

Nordwest-Ticket / Seebühne Bremen:
Bei Bestellung über seebühne-bremen.de, nordwest-ticket.de oder 0421 36 36 36 gilt der Rückgabeablauf von Nordwest-Ticket. Sie erhalten den Ticketpreis inkl. Vorverkaufsgebühr und Systemgebühr zurück.

Ticketmaster:
Bei Bestellung über ticketmaster.de gilt der Rückgabeablauf von Ticketmaster.

Eventim:
Bei Bestellung über eventim.de gilt der Rückgabeablauf von Eventim. Bitte beachten Sie: Bei Eventim wird im Falle einer Absage lediglich der Ticketgrundpreis inkl. gesetzlicher USt. zurückerstattet. Nicht zurückerstattet werden gezahlte Gebühren (z.B. Vorverkaufsgebühr und Systemgebühr).

Vorstellung wurde abgebrochen

Wir unterscheiden bei Veranstaltungsabbrüchen nach dem Zeitpunkt des Abbruches.

Abbruch innerhalb der ersten 60 Minuten:
Für Veranstaltungen, die innerhalb der ersten 60 Minuten abgebrochen werden müssen, findet eine Rückabwicklung statt. Es gilt für Sie das gleiche Vorgehen wie bei einer Veranstaltungsabsage.

Abbruch nach 60 Minuten:
Wird eine Veranstaltung nach einer Stunde abgebrochen, gilt sie als gespielt.

Bitte beachten Sie auch unsere AGB.